Neue, hochtragfähige Ziegel für den Wohnungsbau

Die Ziegel MZ80-G/90-G von Mein Ziegelhaus sind seit Jahren im Wohnungsbau bewährt. Nun gelang es die Tragfähigkeit nochmals um rund 20 Prozent zu steigern. Zudem feiert der neuentwickelte Geschossbauziegel MZ90-GMS auf der BAU 2017 seine Premiere.

Der MZ90-GMS ist der erste Ziegel einer neuen hochtragfähigen Ziegelgeneration, die Mein Ziegelhaus für den Wohnungsbau entwickelt hat. Bild: Mein Ziegelhaus

Architekten, Bauingenieure und -planer schätzen im Wohnungsbau die Ziegel MZ80-G/90-G von Mein Ziegelhaus. Sie sind optimiert auf die Anforderungen an Außenwände mehrgeschossiger Wohn- und Geschäftsbauten. Pünktlich zur Weltleitmesse BAU 2017 in München gelang es nun, die Mauerwerksdruckfestigkeit um mehr als 20 Prozent zu erhöhen. Bislang lag der Wert der zulässigen Druckspannung bei σ0=1,15 MN/m². Dank kontinuierlicher Weiterentwicklung erreicht der MZ80-G, mit Glaswollepads gefüllt, nun eine Mauerwerksdruckfestigkeit fk=3,9 MN/m², umgerechnet σ0=1,4 MN/m².

Noch eindrucksvoller präsentiert sich die neue Ziegelreihe von Mein Ziegelhaus, die auf der BAU 2017 mit dem MZ90-GMS ihre Premiere feiert. Sie erreicht eine Mauerwerksdruckfestigkeit von fk=4,5 MN/m². Neben der Tragfähigkeit überzeugt die neue Ziegelgeneration mit der bekannt hohen Wärmedämmung ihrer Vorgänger. Mit einer Wärmeleitfähigkeit von nur 0,09 W/(mK) beim MZ90-GMS und 0,08 W/(mK) beim MZ80-G werden alle Anforderungen der Energieeinsparverordnung 2016 (EnEV) ebenso erfüllt wie die KfW-Förderrichtlinien.

Der MZ80-G ist ein hochwärmedämmender Ziegel für den Wohnungsbau. Aufgrund integrierter Glaswollepads erreicht er eine Wärmeleitfähigkeit von 0,08 W/(mK). Zudem wurde seine Tragfestigkeit nochmals weiterentwickelt. Bild: Mein Ziegelhaus 

Ebenfalls wichtig sind Brand- und Schallschutz. Die Ziegel erreichen gemäß der Brandwand-Prüfung die Klassifikation bis zu REI-M 90 (F90-A Brandwand). Damit gelten sie als nichtbrennbar sowie hochfeuerbeständig und sorgen für mehr Sicherheit bei Rettungsarbeiten. Beide Ziegel weisen bei einer Dicke von 36,5 Zentimetern ein optimiertes Schalldämm-Maß von rund 50 Dezibel auf. Damit wird nicht nur die Schalllängsleitung wirkungsvoll unterbunden, sondern insbesondere in Verbindung mit den entsprechenden Fenstern auch ein hoher Lärmschutz der Fassade erreicht.

 

Adresse

Mein Ziegelhaus GmbH & Co. KG
Rheinufer 108
D-53639 Königswinter

Tel.: 02223 29667-80
Fax: 02223 29667-81
E-Mail: info@meinziegelhaus.de

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Bellenberg
Mein Ziegelhaus Mitglied Juwö Poroton
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Klosterbeuren
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Lücking
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Stengel
Mein Ziegelhaus Mitglied Zeller Poroton
Südwest Ziegel