Ihr Ziegelhaus – vorausdenkend planen

Sie planen ein Haus zu bauen – ein entscheidender Schritt für Ihre Zukunft. Und Sie wissen genau wie es aussehen soll, wo die einzelnen Zimmer liegen, wie groß diese werden sollen, die Tapeten, die Vorhänge, die Einrichtung – alles haben Sie im Kopf schon fertig geplant.

MZ Bauplanung

Jetzt geht es an die Verwirklichung des lang gehegten Traums, der Plan wird zu Papier gebracht. Alles soll perfekt werden, auch wenn die Mittel bei den meist jungen Bauherren doch nicht so üppig vorhanden sind wie mancher das gerne hätte.

Vielseitige Nutzung

Ein Ziegelhaus bietet optimale Bedingungen für eine vielseitige Nutzung. Gegenüber manch anderen Bauweisen und Konstruktionen ist ein massives Haus aus Ziegel bestens vorbereitet zur vielseitigen und flexiblen Nutzung über Generationen bei hoher Wertbeständigkeit mit gutem Wiederverkaufswert. Voraussetzung ist allerdings, dass Bauherr und Architekt bei der Planung mögliche Szenarien und Varianten späterer Nutzung klever eingeplant bzw. vorgeplant haben.

Vorausschauend planen

Vorausdenkend zu planen spart viel Geld und schafft einen höheren Immobilienwert. Die richtige Planung ist das „A und O” eines neu zu bauenden Hauses. Nicht nur, weil heute Bauen ein Thema mit vielen Vorschriften und Verordnungen ist – nicht nur, weil es immer teurer wird – sondern auch, weil es heute und erst recht in Zukunft ganz andere Wohnformen gibt. Wer heute einen „alten Plan aus der Schublade” preiswert realisiert, der ist schlecht beraten und zahlt am Ende drauf.

Wer heute baut, sollte an morgen denken und auch nicht jeden Euro beim Rohbau am falschen Platz sparen, wenn er später einmal in einem „flexiblen Gebäude” mit vielseitigen Wohn- und Raumkonzepten leben und wohnen möchte.

Flexible Nutzung

Flexible Nutzung und massiver Ziegel stehen in gutem Einklang. Wer massive und statisch tragende Außenwände aus Ziegel hat, der kann innen frei seine Räume gestalten und das Raumangebot optimal nutzen: heute so und übermorgen anders!

Nichttragende leichte Innenwände sind einfach einzubauen und wieder zu verändern. Dies kann man im Sinne einer homogenen Bauweise z. B. mit dem ZIS Ziegel-Innenwand-System durchführen. Auch andere Wände aus Gipskartonplatten oder Holzkonstruktionen eignen sich ideal zur Raumabtrennung. So können Sie später z. B. die Kinderzimmer im OG leicht zu einem schönen Appartement für Ihren Sohn oder Ihre Tochter umwandeln oder das komplette Obergeschoss als Wohnung neu gestalten und vermieten, wenn Ihre Kinder außer Haus sind.

Adresse

Mein Ziegelhaus GmbH & Co. KG
Rheinufer 108
D-53639 Königswinter

Tel.: 02223 29667-80
Fax: 02223 29667-81
E-Mail: info@meinziegelhaus.de

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Bellenberg
Mein Ziegelhaus Mitglied Juwö Poroton
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Klosterbeuren
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Lücking
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Stengel
Mein Ziegelhaus Mitglied Zeller Poroton
Südwest Ziegel