Klarer Vorsprung durch Ziegelbauweise

Die massive Ziegel-Bauweise schneidet in der Energiebilanz sehr gut ab. Denn mit den guten wärmeschutztechnischen Eigenschaften der Ziegel werden die verschärften Anforderungen der EnEV 2016 schon in einschaliger massiver Bauweise voll erfüllt.

MZ Vorsprung

Das bedeutet: Ziegel mit sehr niedriger Wärmeleitzahl (lR) und damit hoher Dämmeigenschaft machen die Planung flexibler und ermöglichen ausgezeichneten baulichen Wärmeschutz. Hinzu kommt die sehr gute Wärmespeicherfähigkeit, die sommerlichen Wärmeschutz bietet und auf natürliche Weise für ein ausgeglichenes Raumklima sorgt.

Der Heizwärmebedarf lässt sich über das Monatsbilanzverfahren schon bei der Planung ganz einfach um bis zu 10 % reduzieren:

  • durch die Berücksichtigung solarer Wärmegewinne über die Außenwand
  • durch die Gebäudemasse eines Ziegelhauses, die die Nutzung solarer und interner Wärmegewinne gegenüber Leichtbaukonstruktionen erhöht
  • durch die Nachtabsenkung der Heizung

Darüber hinaus gibt es für die einschalige Bauweise bei bestimmten Heizanlagen einen zusätzlichen Bonus von 3 % auf den zulässigen Energiebedarf des Hauses.

Adresse

Mein Ziegelhaus GmbH & Co. KG
Rheinstraße 60a
D-56203 Höhr-Grenzhausen

Tel.: 02624 - 92 19 270
E-Mail: info@meinziegelhaus.de

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mein Ziegelhaus Mitglied Juwö Poroton
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Lücking
Mein Ziegelhaus Mitglied Ott
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Stengel
Mein Ziegelhaus Mitglied Zeller Poroton