Wohnen auf vier Ebenen

In Ulm-Donaustetten entstand mit dem MZ8 von Mein Ziegelhaus ein Einfamilienhaus. Großzügig geschnittene Wohnräume, vier bewohnbare Ebenen und ein großer Garten mit Swimmingpool – im Einfamilienhaus in Ulm-Donaustetten geht ein Wohntraum in Erfüllung.

Großzügig geschnittene Wohnräume, vier bewohnbare Ebenen und ein großer Garten mit Swimmingpool – im Einfamilienhaus in Ulm-Donaustetten geht ein Wohntraum in Erfüllung.

Mit insgesamt 248m² Wohnfläche bietet das Haus viel Platz, um zu entspannen und das Familienleben zu genießen. Für erhöhten Wohnkomfort sorgt vor allem auch die Bauweise: ein massiver Ziegelbau gepaart mit großen Fensterflächen für viel natürliche Helligkeit. Mit dem Wärmeschutzziegel MZ8 der „Mein Ziegelhaus“-Gruppe, konnte der Bauherr außerdem den geförderten KfW 70 Standard problemlos einhalten. Ebenfalls zur Energieeffizienz tragen eine moderne Lüftungsanlage sowie eine neuartige Geothermie-Wärmepumpe mit Tiefenbohrung bei.

Die Familie legte von Beginn an großen Wert auf Qualität sowie hohen Wohn- und Lebenskomfort.

Die Familie legte von Beginn an großen Wert auf Qualität sowie hohen Wohn- und Lebenskomfort. Dies wird auch an den Grundrissen der Geschosse deutlich: während sich fast über das ganze Erdgeschoss ein offener Wohn-Küchen-Essbereich erstreckt, der Familie und Freunde zusammenführt und das Miteinander betont, ist im Obergeschoss für jeden ein ganz privater Rückzugsraum gegeben. Die Kinder haben hier ihre Zimmer und ein eigenes Bad, während das Elternschlafzimmer auf der gegenüberliegenden Seite die Vorteile eines angegliederten Balkons, eigener Ankleide und geräumigem Bad vereint. Das Arbeitszimmer befindet sich ebenfalls im Obergeschoss und bietet dank des verglasten Erkers einen hellen Arbeitsplatz. Im Keller wartet nach getaner Arbeit der Fitnessraum mit Sauna. Hier können auch Gäste alle Wellness-Vorzüge genießen und haben sogar ihren eigenen Bereich mit Schlafzimmer und Bad.

Wer auf hohen Wohnkomfort großen Wert legt, für den ist die Massivbauweise selbstverständlich. Hoher Wärme-, Brand-, Feuchte- und Schallschutz sind bei einem Ziegelhaus von Anfang an gegeben.

Wer auf hohen Wohnkomfort großen Wert legt, für den ist die Massivbauweise selbstverständlich. Hoher Wärme-, Brand-, Feuchte- und
Schallschutz sind bei einem Ziegelhaus von Anfang an gegeben und die Lebenszeiten von mehr als 100 Jahren sprechen für sich. Damit im Einfamilienhaus in Ulm-Donaustetten vom Keller bis zum Dachspitz, Sommer wie Winter ein angenehmes Raumklima herrscht, haben sich die Bauherren – auf Empfehlung ihrer Baubetreuung „pro casa“ in Oberessendorf – für den Wärmedämmziegel MZ8 von „Mein Ziegelhaus“ entschieden. Mit einer Wärmeleitfähigkeit von lediglich 0,08 W/(mK) garantiert er höchsten Wärme- und Hitzeschutz. Bei einer einschaligen Wand mit einer Stärke von 42,5 cm erreicht der MZ8 einen U-Wert von 0,18 W/(m²K). Der Ziegel ist mit Steinwolle-Pads gefüllt, die genau wie der Ton, feuchtigkeitsregulierend wirken. Schimmel und schlechte Luft haben keine Chance und es herrscht dank optimalem Temperatur- und Feuchteausgleich ein absolutes Wohlfühlklima.

Adresse

Mein Ziegelhaus GmbH & Co. KG
Rheinstraße 60a
D-56203 Höhr-Grenzhausen

Tel.: 02624 - 92 19 270
E-Mail: info@meinziegelhaus.de

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mein Ziegelhaus Mitglied Juwö Poroton
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Lücking
Mein Ziegelhaus Mitglied Ott
Mein Ziegelhaus Mitglied Ziegelwerk Stengel
Mein Ziegelhaus Mitglied Zeller Poroton