ThermoPlan® MZ90-G

Brandschutz für den Geschosswohnungsbau

Mit dem Planziegel ThermoPlan MZ90-G setzt Mein Ziegelhaus erneut Maßstäbe im Geschosswohnungsbau. Im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem MZ10, konnten die Werte für den Wärmeschutz nochmals verbessert werden. Zudem erreicht der Ziegel nach Ablegen einer Brandwand Prüfung die Klassifikation REI-M 90 (F 90-A Brandwand). Damit gilt der MZ90-G als nichtbrennbar und feuerbeständig und sorgt nicht nur für einen deutlich erhöhten Brandschutz, sondern auch für mehr Sicherheit bei Rettungsarbeiten.

 

Technische Daten

       
Wanddicke cm 30,0 36,5 42,5
Länge mm 248 248 248
Breite mm 300 365 425
Höhe mm 249 249 249
Grundwerte        
Steinfestigkeitsklasse
  12 12 12
Rohdichteklasse
  0,7 0,7 0,7
Druckfestigkeit im Mittel
N/mm2 15 15 15
Wärmeschutz        
Wärmeleitfähigkeit W(mK) 0,09 0,09 0,09
U-Wert W(m2K) 0,28 0,23 0,20
Wärmespeicherfähigkeit kJ/(m2K) 210 255 297
Statik
       
Rechenwert Eigenlast
kN/m3 8,0 8,0 8,0
Zulässige Druckspannung σ0 MN/m2 1,15 1,15 1,15
  fk MN/m² 3,0 3,0 3,0
Endwert der Feuchtedehnung
mm/m 0 0 0
Wärmedehnungskoeffizient αT 10-6/K 6 6 6
Schallschutz        
Bewert. Schalldämm-Maß Rw,Bau,ref 1)
dB 48,2 50,0 50,0
Brandschutz
       
Feuerwiderstandsklasse1)
REI-M 90 (F90-A Brandwand)
Feuchteschutz        
Diffusionswiderstand μ 5 – 10 5 – 10 5 – 10
Materialbedarf        
Ziegel
Stck/m3 54 44 38
Ziegel
Stck/m3 16 16 16
Dünnbettmörtel
l/m3 11 11 11

1) außen 20 mm Maschinen-Leichtputz, innen mit 15 mm Gipsputz