ThermoPlan® TS²

Der tragfähigste Planziegel der Welt

Der Schwerlastziegel aus der ThermoPlan TS-Serie besticht durch Bestwerte in Sachen Stabilität und Tragfähigkeit. Bei einer zulässigen Druckspannung von bis zu 2,6 MN/m² eignet sich der Ziegel besonders für hoch belastete Bauvorhaben, sodass er selbst in Erdbebengefährdeten Regionen zum Einsatz kommt.
Verwendung findet der TS² aber auch in normalen Bauvorhaben – in der Regel für stark belastete Innen- und Außenwände beziehungsweise Sonderkonstruktionen. Wie alle Planziegel verfügt der Schwerlastziegel über eine Struktur, die mit Hilfe von FEM-Simulation aus exakt berechneten Wärmekammern und Stegen besteht. Damit wird neben der Tragfähigkeit auch noch eine ausgezeichnete Wärmedämmung und -speicherung garantiert.

 

Technische Daten

       
Wanddicke cm 11,5 17,5 24,0
Länge mm 498 498 308
Breite mm 115 175 240
Höhe mm 249 249 249
Grundwerte        
Steinfestigkeitsklasse  

12

12

12

Rohdichteklasse kg/dm3

0,8

0,8

0,8

Druckfestigkeit im Mittel
MN/m2

12,5

12,5

12,5
Statik        
Rechenwert Eigenlast kN/m3 9 9 9
Zulässige Druckspannung MN/m2 1,8 1,8 1,8
  fk MN/m² 4,75 4,75 4,75
Endkriechzahl φ= εK 1,0 1,0 1,0
Endwert der Feuchtedehnung mm/m 0 0 0
Wärmedehnungskoeffizient αT 10-6/K 6 6 6
Schallschutz        
Bewertes Schalldämm-Maß Rw1)
dB 38 42 45
Brandschutz        
Feuerwiderstandsklasse   F 90 A F 90 A + M (Brandwand) F 90 A + M (Brandwand)
Feuchteschutz        
Diffusionswiderstand μ 5 / 10 5 / 10 5 / 10
Materialbedarf        
Ziegel Stck/m3 70 44 53
Ziegel Stck/m2 8 8 13
Dünnbettmörtel l/m3 ca. 11 11 11

1) Gemäß Massenkurve der DIN 4109, Beiblatt 1, beidseitig 15 mm Kalk-/Gipsputz